Sparkreis2kl

SenerTec Service - ein Geschäftsbereich der SynergieTec

Zusatzwartung des SenerTec Dachs interner Wärmetauscher

Die Zusatzwartung umfasst der Abgaswege des internen Wärmetauschers, der nach Entfernung  des Leitblech offen liegen.

Der Preis versteht sich nur für die Tätigkeit der Reinigung des Abgaswärmetauscher jedoch ohne Ersatzteile wie z.B. Dichtungen, Feder, Leitblech etc. 

Reinigung, Ausfüllen des Wartungsberichts, Eintrag der Wartung bei Hersteller in das DABS System, Funktionsprüfung der Anlage - Preis nur in Verbindung mit einer Regelwartung.

                                                                                                 Servicepreis 50 € + 9,50 € MwSt = 59,50 €

Senertec Dachs Wärmetauscher verdreckt G

Im Bild oben zu sehen der geöffnete Abgaswärmetauscher einer Senertec Dachs Anlage. Die Wendel ist dick mit Schwefel, Motoröl Rückstände etc. belegt, so dass der notwendige Wärmeübergang des Abgas an das Heizungswassers stark beeinträchtigt ist. Dies führt zu einer stark verminderten Wärmeauskopplung also zu einem schlechten Wärmewirkungsgrad.

Zusätzlich muss der Motor die Abgase mit zusätzlicher mechanischer Energie “herausdrücken” benötigt also mehr Brennstoff, die Temperatur des Motoröl u.a. erhöht sich, mehr Motoröl wird verbrannt und setzt die Abgaswege immer schneller zu.

Senertec Dachs Wärmetauscher gewässert G

Im Bild oben ist der Abgaswärmetauscher mit kochendem Wasser gefüllt, die Öffnungen wurden selbstverständlich verschlossen. Die Verunreinigungen lösen sich auf und werden mit einer weichen Bürste entfernt, das Gemisch mit einem Wassersauger mehrfach abgesaugt und mehrfach der Vorgang wiederholt.

Bild unten mit eingesetztem Leitblech vor einsetzen des Kat ( Gasanlage ) / Russfilter ( Heizölanlage )

Senertec Dachs Wärmetauscher mit Leitblech G

Bitte kontaktiere den Webmaster wenn Fragen oder Probleme bestehen.
© Copyright 2000 SynergieTec 44789 Bochum, Drusenbergstrasse 86, Tel. 0234/33 77 40 Fax. 0234 / 32 45 496